Erstellen eines PIP-Formulars (Online Performance Improvement Plan)

Möchten Sie schnell ein Online-Formular zur Verbesserung der PIP-Leistung in WordPress ausfüllen?

Ein Online-Plan zur Leistungsverbesserung, auch als Leistungsaktionsplan bezeichnet, ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Mitarbeiter mit Schwierigkeiten erfolgreich sein können. Es bietet ihnen einfache Ziele, um Transfer, Herabstufung oder Entlassung zu vermeiden.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie auf der WordPress-Website Ihres Unternehmens einen Plan zur Leistungsverbesserung (PIP) für Ihr Unternehmen erstellen.

Wie schreibe ich einen Leistungsverbesserungsplan (PIP)?

Das Schreiben eines Leistungsverbesserungsplans kann Ihren Mitarbeitern helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Wenn Ihr Unternehmen wie die meisten anderen ist, verfügt es wahrscheinlich über ein zeitbasiertes Bewertungssystem.

Aber haben Sie ein System, das Ihren kämpfenden Mitarbeitern hilft? Ihr Planungsprozess für die Leistungsentwicklung muss klar beschreiben, welche spezifischen Schritte ein Mitarbeiter unternehmen muss, um die Leistung zu verbessern.

Mithilfe eines Online-Plans zur Leistungsverbesserung kann Ihre Personalabteilung die mit der Kündigung verbundenen Kosten eliminieren und eine Kultur der Verantwortlichkeit für die Leistung am Arbeitsplatz schaffen.

Obwohl Sie darauf hinweisen müssen, wo Ihr Mitarbeiter versagt, sollten Sie auch einen Korrekturmaßnahmenplan erstellen, der ihm sowohl persönlich als auch beruflich zum Erfolg verhilft. Bevor Sie mit der Erstellung Ihres Leistungsverbesserungsplans (PIP) beginnen, sollten Sie:

  • Stellen Sie die gewünschte Leistung fest
  • Überblick über messbare Ziele
  • Identifizieren Sie die Ursache für Leistungsprobleme.
  • Entscheiden Sie, wie Sie den Mitarbeiter unterstützen möchten.
  • Erstellen Sie einen Check-in-Kalender
  • Bestimmen Sie das Ergebnis bei mangelnder Verbesserung

Verbesserung der Personalleistung
Hier finden Sie einige grundlegende Richtlinien zum Erstellen Ihres Leistungsverbesserungsplans. Ihr Plan muss Folgendes enthalten:

  • Dokumentation und eine Erklärung, warum der Mitarbeiter in einen PIP versetzt wird
  • Informieren Sie den Mitarbeiter über die Folgen einer Nichteinhaltung der PIP-Anforderungen
  • Dokumentation Ihres Unternehmens zu Arbeitnehmerrechten
  • Ein klar umrissener Aktionsplan für den Mitarbeiter und seinen Vorgesetzten.
  • Zusätzliche Unterstützung, Schulung und Ressourcen, um Ihren Mitarbeitern zu helfen, die PIP-Ziele zu erreichen
  • PIP-Informationen, die an den Mitarbeitermanager weitergegeben werden

Leistungsverbesserungsplan (PIP): Warum ein Online-Formular verwenden?

Wenn Sie in der Personalabteilung arbeiten, sollte die Erstellung eines Leistungsverbesserungsplans eine einfache Aufgabe sein, die den Vorgesetzten helfen soll, Verbesserungen für ihre Mitarbeiter effektiv zu bewerten und zu fördern.

Das Erstellen neuer PIPs für die Situation jedes Mitarbeiters ist jedoch viel Arbeit und kann zeitaufwändig, frustrierend und stressig sein. Warum also nicht versuchen, ein Online-PIP-Formular (Performance Improvement Plan) zu erstellen?

Ein Online-Plan zur Verbesserung der persönlichen Leistung erleichtert Ihnen die Arbeit erheblich, weil:

  • Schneller: Da die Informationen automatisch erfasst werden, müssen Sie nicht auf Papierantworten warten.
  • Anpassbar: Sie können eine PIP-Vorlage verwenden und diese dann schnell an jede Situation anpassen.
  • Praktisch: Mitarbeiter können das Formular online ausfüllen und es wird sofort in ihrem Posteingang sein.
  • Einfachere Verfolgung: Senden Sie E-Mails automatisch an Manager, Vorgesetzte und andere Verwaltungsmitarbeiter.
  • Kundenspezifische Marke: Verwenden Sie das offizielle Logo Ihres Unternehmens und mehr.
  • Benutzerdefinierte Nachrichten und Weiterleitungen: Senden Sie den Mitarbeitern nach dem Absenden eine Nachricht oder leiten Sie sie auf eine Seite Ihrer Site oder der Site Ihrer Wahl weiter.
  • Effizientes Datenmanagement: Sie können alle PIP-Formulareinträge einfach anzeigen, suchen, filtern, drucken und löschen.

Mit dem Formular zur Leistungsverbesserung von WPForms können Sie:

  • Sammeln Sie die Namen der Mitarbeiter
  • Wählen Sie Bereiche für Verbesserungen
  • Erstellen Sie SMART-Ziele mit Erklärungen
  • Verbesserungsfristen festlegen
  • Und mehr

Nachdem die Evaluierung abgeschlossen ist, können Sie sich abmelden, damit Sie wissen, dass Sie sie abgeschlossen haben.

Wir haben eine Demo zur Leistungsverbesserung erstellt, damit Sie sehen können, wie einfach Sie ohne technisches Wissen loslegen können.

Nachdem Sie nun wissen, warum Sie einen Online-Plan zur Leistungsverbesserung (PIP) erstellen müssen, schauen wir uns genau an, wie dies funktioniert.

Erstellen eines PIP-Formulars (Online Performance Improvement Plan)

Wenn Sie sich also fragen, wie erstelle ich ein PIP-Formular (Performance Improvement Plan)? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen zeigt, wie es geht.

Schritt 1: Erstellen Sie ein Online-Formular zur Leistungsverbesserung (PIP)

Die Verwendung von WPForms ist der einfachste Weg, einen Online-Plan zur Leistungsverbesserung für die Personalabteilung Ihres Unternehmens zu erstellen.

WPForms Pro bietet unzählige vorgefertigte Vorlagen für jede Nische und Branche, einschließlich einer speziell für die Planung von Leistungsverbesserungen.

Als erstes möchten Sie das WPForms-Plugin installieren und aktivieren. Weitere Informationen finden Sie in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Installieren eines WordPress-Plugins.

Als Nächstes müssen Sie das Add-In für das Formularvorlagenpaket installieren und aktivieren. Gehen Sie dazu zu WPForms »Plugin und suchen Sie nach dem Plugin mit der Bezeichnung Form Templates Pack. Klicke auf PIugin installieren.

Installieren Sie das WPForms-Plugin

Jetzt geh zu WPForms »Neu hinzufügen und schreiben Sie einen Namen für Ihr Formular.

Erstellen Sie den Namen des Formulars zur Leistungsverbesserung
Scrollen Sie dann nach unten zu dem Abschnitt mit der Bezeichnung Zusätzliche Vorlagen und geben Sie den Leistungsverbesserungsplan in die Suchleiste ein. Wählen Sie dann das Formular für den Leistungsverbesserungsplan.

Wählen Sie die Vorlage für einen Leistungsverbesserungsplan
Sobald die vorgefertigte Formularvorlage geladen ist, erledigen Sie den größten Teil der Arbeit. Sie werden feststellen, dass die folgenden Felder bereits im Formular vorhanden sind:

  • Mitarbeitername
  • Wirksamkeit
  • Hilfe
  • Qualität
  • Zusammenarbeit
  • Produktivität
  • Professionelles Verhalten
  • Grund (e) für die Einreichung dieses Plans
  • Verbesserungsziele
  • Leistungsziele
  • Das Abschlussdatum des Upgrades.
  • Name des Vorgesetzten

Wenn Sie möchten, können Sie Ihrem Formular zusätzliche Felder hinzufügen, indem Sie sie vom linken in den rechten Bereich ziehen.

PIP-Formular
Klicken Sie dann in das Feld, um Änderungen vorzunehmen. Sie können auch auf ein Formularfeld klicken und es ziehen, um die Reihenfolge in Ihrem Formular für einen Leistungsverbesserungsplan zu ändern.

Wenn Ihr Formular so aussieht, wie Sie es möchten, klicken Sie auf speichern.

Schritt 2: Konfigurieren Sie Ihre Formulareinstellungen

Um loszulegen, gehen Sie zu Einstellungen »Allgemein.

Allgemeine Konfiguration Formular zur Verbesserung der persönlichen Leistung
Hier können Sie konfigurieren:

  • Name des Formulars: Ändern Sie hier den Namen Ihres Formulars, wenn Sie möchten.
  • Beschreibung des Formulars: Beschreiben Sie Ihr Formular.
  • Schaltfläche “Text senden”: Personalisieren Sie die Kopie auf der Schaltfläche “Senden”. In unserem Beispiel ändern wir unsere Schaltfläche “Senden” in “PIP-Formular senden”.
  • Spam-Prävention Stoppen Sie Spam vom Kontaktformular mit der Honeypot- oder Google reCAPTCHA-Funktion. Die Honeypot-Funktion wird automatisch in allen WordPress-Formularen aktiviert. Wenn Sie sich also für eine andere Form der Spam-Prävention entscheiden, deaktivieren Sie diese Option.
  • AJAX-Formulare – Aktivieren Sie die AJAX-Einstellungen, ohne die Seite neu zu laden.
  • GDPR Verbesserungen – Sie können die Speicherung von Benutzereingaben und -details wie IP-Adressen und Benutzeragenten deaktivieren, um die GDPR-Anforderungen zu erfüllen. Lesen Sie auch unsere schrittweisen Anweisungen zum Hinzufügen eines GDPR-Vertragsfelds zu Ihrem einfachen Kontaktformular.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie speichern.

Schritt 3: Richten Sie Ihre Formularbenachrichtigungen ein

Sie können eine Benachrichtigungs-E-Mail senden, wenn ein Mitarbeiter seinen Leistungsverbesserungsplan (PIP) auf seiner Website einreicht.

Formular zur Verbesserung der Benachrichtigungsleistung
Sofern Sie diese Funktion nicht deaktivieren, wird jemand jedes Mal, wenn er auf Ihrer Website eine Antwort auf den Leistungsverbesserungsplan veröffentlicht, darüber informiert.

Wenn Sie Smart Tags verwenden, können Sie dem Site-Besucher auch eine Benachrichtigung senden, wenn er das PIP-Formular ausfüllt, um ihn darüber zu informieren, dass er Ihren Leistungsverbesserungsplan erhalten hat und sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzt.

Dies versichert Ihren Mitarbeitern, dass ihre Form bestanden hat. Hilfe zu diesem Schritt finden Sie in unserer Dokumentation zum Einrichten von Formularbenachrichtigungen in WordPress.

Mit WPForms können Sie auch andere benachrichtigen, wenn ein Formular für einen Leistungsverbesserungsplan an Ihr Unternehmen gesendet wird. Sie können beispielsweise eine Benachrichtigung an sich selbst, die Person, die die Anfrage sendet, und Ihre:

  • Supervisor
  • Manager
  • Andere Mitglieder Ihres Personal-Teams
  • Verwaltungspersonal

Hilfe dazu finden Sie in unserer schrittweisen Anleitung zum Senden mehrerer Formularbenachrichtigungen in WordPress.

Wenn Sie das Branding Ihrer E-Mails für Ihr Unternehmen konsistent halten möchten, lesen Sie in diesem Handbuch nach, wie Sie Ihrer E-Mail-Vorlage einen benutzerdefinierten Header hinzufügen.

Benutzerdefinierter Header

Schritt 4: Richten Sie Ihre Formularbestätigungen ein

Formularbestätigungen sind Nachrichten, die Mitarbeitern angezeigt werden, sobald sie ihre Antworten an das Formular zur Leistungsverbesserung senden.

Sie informieren die Mitarbeiter darüber, dass Sie Ihr Formular bearbeitet haben, und bieten ihnen die Möglichkeit, ihnen mitzuteilen, welche Schritte als Nächstes zu unternehmen sind.

WPForms bietet drei Arten von Bestätigungen zur Auswahl:

  1. Botschaft: Dies ist der Standardbestätigungstyp in WPForms. Wenn ein Mitarbeiter sein Formular einreicht, wird eine einfache Meldung angezeigt, in der er darüber informiert wird, dass sein Online-PIP-Formular (Performance Improvement Plan) verarbeitet wurde. Schauen Sie sich einige sehr erfolgreiche Nachrichten an, um die Benutzerinteraktion zu fördern.
  2. Seite anzeigen: Diese Art der Bestätigung führt Mitarbeiter zu einer bestimmten Webseite auf Ihrer Website, auf der sie sich dafür bedanken, dass sie das Formular zur Leistungsverbesserung gesendet oder an eine andere Seite gesendet haben, auf der sie auf andere Informationen zugreifen können. Hilfe dazu finden Sie in unserem Tutorial zum Weiterleiten von Kunden auf eine Dankesseite. Lesen Sie auch unseren Artikel darüber, wie Sie effektive Dankesseiten erstellen.
  3. Gehen Sie zur URL (Weiterleiten): Diese Option ist vorgesehen, wenn Sie Website-Besucher auf eine andere Website senden möchten.

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie in WPForms ein einfaches Formular-Commit einrichten, damit Sie die Nachricht anpassen können, die Ihre Mitarbeiter sehen, wenn sie in ihrer Überprüfung ein Formular zur Leistungsverbesserung einreichen.

Klicken Sie zunächst auf Bestätigung Registerkarte im Formulareditor in den Einstellungen.
Bestätigungen Formular zur Leistungsverbesserung
Passen Sie dann die Bestätigungsnachricht nach Ihren Wünschen an und klicken Sie auf speichern.

Hilfe zu anderen Arten von Bestätigungen finden Sie in unserer Dokumentation zum Konfigurieren von Formularbestätigungen.

Jetzt können Sie Ihren PIP (Performance Improvement Plan) online hinzufügen, damit Sie ihn auf Ihrer Website anzeigen können.

Schritt 5: Fügen Sie Ihrer Website Ihr Online-PIP-Formular (Performance Improvement Plan) hinzu

Nachdem Sie Ihr Online-Formular zur Leistungsverbesserung erstellt haben, müssen Sie es Ihrer WordPress-Website hinzufügen.

Mit WPForms können Sie Ihre Formulare an vielen Stellen auf Ihrer Website hinzufügen, einschließlich Ihrer Blog-Beiträge, Seiten und sogar Seitenleisten-Widgets.

Erstellen Sie zunächst eine neue Seite oder einen neuen Beitrag in WordPress oder aktualisieren Sie die Einstellungen einer vorhandenen Seite. Klicken Sie danach in den ersten Block (der leere Bereich unter dem Titel Ihrer Seite) und klicken Sie auf WP-Formulare hinzufügen Symbol.

Platzieren Sie das Formular für einen Leistungsverbesserungsplan
Das WPForms-Widget wird in Ihrem Block angezeigt. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü WPForms und wählen Sie das bereits erstellte Formular aus, das Sie in Ihre Seite einfügen möchten.

Wählen Sie den Namen des soeben erstellten Formulars (PIP) aus.

Wählen Sie das Formular für den Leistungsverbesserungsplan aus
Veröffentlichen Sie jetzt Ihren Beitrag oder Ihre Seite, damit Ihr PIP-Formular (Performance Improvement Plan) auf Ihrer Website angezeigt wird.
Formularvorschau zur Leistungsverbesserung

Informationen zum Anzeigen Ihrer PIP-Formulareinträge nach dem Absenden finden Sie in diesem umfassenden Handbuch zu Formulareinträgen. Sie können beispielsweise alle Einträge anzeigen, suchen, filtern, drucken und löschen, wodurch die Verwaltung des Leistungsverbesserungsplans erheblich vereinfacht wird.

Abschließende Gedanken

Und das ist! Jetzt wissen Sie, wie Sie online auf Ihrer WordPress-Website ein PIP-Formular (Performance Improvement Plan) erstellen können. Lieben Sie es, wenn die Dinge schnell gehen? Lesen Sie unseren Beitrag über die beste Automatisierungssoftware für kleine Unternehmen.

Also, worauf wartest Du? Beginnen Sie noch heute mit dem leistungsstärksten WordPress-Formular-Plugin. WPForms Pro enthält ein kostenloses Online-Formular zur Leistungsverbesserung (PIP) für Ihr Unternehmen und bietet eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, folgen Sie uns auf Facebook und Twitter Weitere kostenlose WordPress-Tutorials.

Verwandt

Back to top button