Keyword-Strategie: vorher vs. jetzt

Ich habe mich neulich dabei ertappt, wie ich über das SEO von gestern (vor über fünf Jahren) nachgedacht habe und wie sehr sich Taktik und Strategie im Laufe der Jahre verändert haben. Die meisten würden zustimmen, dass SEO-Strategien nicht mehr so ​​einfach sind wie früher. Insbesondere die Keyword-Strategie hat sich ziemlich verändert. Dabei decken wir eine Website nicht mit Schlüsselwörtern ab, sondern definieren die Relevanz von Suchbegriffen mit hohem Volumen, die Art von Inhalten, die wir erstellen müssen, um unser Publikum zu fesseln, und letztendlich, wie und an wen wir dieses Thema vermarkten werden. Als ich über all dies nachdachte, hielt ich es für eine große Veränderung, die Keyword-Strategie innerhalb dieser beiden Zeitpunkte zu vergleichen und mir zu erlauben, einige Ideen zu werfen, wie Sie mit Ihrer Keyword-Strategie zum „Jetzt“ gelangen können.

Dann

Im Vergleich zu meinem Einstieg in die SEO-Welt habe ich vielleicht ein paar graue Haare mehr. Zugegeben, neun Jahre sind keine lange Zeit, aber es scheint ein Leben voller Änderungen in der SEO-Strategie zu sein. SEO-Kampagnen von heute haben mit denen von damals vor allem eines gemeinsam: die Keyword-Recherche. Das wird sich nie ändern. Wir müssen eine Baseline erstellen, anhand derer wir Keywords identifizieren, die für unsere Website relevant sind, aber auch ein günstiges Suchvolumen haben. Wenn sich hier etwas in der Denkweise geändert hat, denke ich persönlich, dass es sich von der Konzentration auf eine Reihe einzelner Begriffe entfernt hat, anstatt sich auf allgemeine Probleme in der aktuellen Zeit zu konzentrieren. Ein Aspekt der Keyword-Strategie, der sich meiner Meinung nach definitiv geändert hat, ist die Ausführung über die Phase der Keyword-Recherche hinaus. Nachdem ich damals meine Keywords erhalten hatte, bestand der nächste Schritt darin, sie durch Platzierung in Seitentitelelementen, H1/H2-Überschriften, Text, internen Links, ALT-Tags usw. einer relevanten Seite zuzuweisen. Ich hatte wirklich das Gefühl, dass dies der schlimmste Teil der Implementierung von Keyword-spezifischen Taktiken war. Das Generieren von Links zu den jeweiligen Seiten war damals zwar wichtig, aber keineswegs vergleichbar mit der Bedeutung, die es heute hat. Während sich die Keyword-Strategie ziemlich verändert hat, war sie damals einfacher, aber ich denke, heute ist sie viel interessanter und auf echtes Marketing ausgerichtet. Wo wir von der On-Page-Integration besessen waren, sind wir dazu übergegangen, wie wir Buzz- und Social-Booster aufbauen, um das Bewusstsein für schlüsselwortrelevante Inhalte zu stärken, die Traffic und Links antreiben.

Jetzt

Wie ich bereits erwähnt habe, müssen wir zunächst herausfinden, welche Bedingungen für unsere Website/Organisation gelten. Ich verwende immer noch Tools wie den Keyword-Planer von Google AdWords. google-adwords-fahrräder Dies war meiner Meinung nach schon immer der Pate der Keyword-Recherche-Tools. Es ist immer ein erster Ausgangspunkt in der Keyword-Recherche. Von dort gehe ich durch andere unterstützende Keyword-Recherche-Tools wie Ubersuggest, um zu verstehen, wonach die Leute im Zusammenhang mit Keyword-Themen gesucht haben. übersuggest-2 Jetzt entfernen wir uns von der alten Mentalität „Wir müssen diese Keywords auf relevanten Seiten unserer Website platzieren“. Die Fortsetzung der Verwendung des Tools ist von wesentlicher Bedeutung, da Sie damit viele Informationen erhalten können. Der nächste Schritt besteht darin, das spezifische Schlüsselwort in SEMrush zu überprüfen, um zu verstehen, wer für den Begriff/das Thema einen Rang einnimmt. Ja, wir konnten dies direkt aus den Suchergebnissen sehen, aber unser nächster Schritt ist sowieso dieses Tool. semrush-keywords-vorschläge Als nächstes werden wir in zwei Richtungen gehen. Zuerst klicke ich auf die Ranking-URL und finde alle anderen Begriffe zu diesem Thema, für die diese Seite rankt. Beachten Sie, was sich auf dieser Seite befindet, insbesondere die Art der verwendeten Inhalte. Zweitens kann ich auf die Domain-Links klicken und einen Export aller Bewertungen erstellen, die diese Bewertungsdomain hat. Wenn sie für diesen Begriff ranken, sind sie wahrscheinlich eine Inhaltsautorität für das Thema, und ich bin daran interessiert zu sehen, wofür all die anderen Inhaltstypen und Schlüsselwörter ranken. Wir lernen jetzt ähnliche Keyword-Themen, Konzepte und Inhaltstypen kennen, die uns helfen werden, die Sichtbarkeit unseres organischen Rankings zu verbessern. Ranking-Organische-Sichtbarkeit Bevor ich dieses Tool verlasse, möchte ich auch den Abschnitt „Backlinks“ lesen, um die Linkautorität dieser Seite zu verstehen. Welche Arten von Websites verlinken auf diese Seite? Könnten Sie ein neues Update des Inhalts bereitstellen, auf den Sie auf dieser Website verlinken möchten? Können Sie dieses Keyword-Thema durch ein anderes Medium, Video usw. und hier auch einen Link bekommen? Backlink-Bereich Bis zu diesem Punkt haben wir die notwendigen Informationen darüber erhalten, welche Begriffe unserer Meinung nach für unsere SEO-Kampagne wertvoll sein könnten. Wir haben auch einen Blick auf die Wettbewerbslandschaft der Suchergebnisse geworfen und wie diejenigen, die dort ansässig sind, diese Präsenz erreicht haben könnten. Wir lernen auch, wie wir diese Schlüsselwort- und Inhaltstaktiken sogar auf dem Spielfeld nachahmen können. Dabei können wir jedoch nicht stehen bleiben. Was das heutige Marketing wirklich von der Vergangenheit unterscheidet, ist die Erstellung von Content-Boostern, die diesen Keyword-Themen helfen, Buzz und Inbound-Links zu generieren. Meine nächste Station ist Buzz Sumo. Hier gebe ich mein gewünschtes Schlüsselwort in das Suchfeld ein und erhalte ein Ergebnis darüber, welche Inhalte zu diesem Schlüsselwort in Bezug auf das Engagement auf LinkedIn gut abgeschnitten haben. Facebook, TwitterPinterest und Google+. Buzzsumo-Schlüsselwörter Auf einige Dinge möchte ich besonders achten. Ich versuche hier nicht, Konkurrenten zu finden, da es unter Wettbewerbsgesichtspunkten möglicherweise völlig irrelevante Medien und Websites gibt. Sie finden jedoch Wege und Themen, um Begeisterung und Engagement für das Keyword zu gewinnen, für das ich ranken möchte. Das zweite, was ich mir ansehen möchte, sind die Inhaltstypen. Handelt es sich um eine aufmerksamkeitsstarke Produktseite oder um einen Blogbeitrag, eine Nachricht, ein Webinar, ein Video, eine Infografik usw. Drittens, welche sozialen Kanäle eignen sich gut für dieses Keyword-Thema und welche Arten von Inhalten funktionieren am besten mit welchen sozialen Netzwerken? Kanäle? Wir haben unsere Begriffe, Mitbewerberinformationen, Websites, die auf dieses Keyword-Thema verlinken, und gewinnende Inhaltstypen. Lassen Sie uns nun die Personen finden, die sich wahrscheinlich an diese Schlüsselwörter halten werden, und dabei helfen, diesen Schlüsselwortinhalt zu bewerben, den wir gerade erstellen. Sie können ein paar verschiedene Tools verwenden, aber ich ziehe es vor, Followerwonk zu finden Twitter Profile, die eine Beziehung zu meinen Keyword-Themen haben. Das sind die Leute, denen ich folgen möchte und mit denen ich eine Beziehung aufbauen möchte, bevor ich Keyword-gesteuerte Inhalte in ihre Richtung massieren kann. Wie ich bereits sagte, gibt es andere Tools, die auf diese Weise überprüft werden können, z. B. Twtrland, und sie erfüllen eine ähnliche Funktion. Wir möchten nur sicherstellen, dass wir Influencer und beliebte Benutzer identifizieren, die sich auf unser Keyword-Thema beziehen können. Es schadet auch nicht, wenn die Quote der Retweets Ihrer Follower ebenfalls günstig ist. Zweitland

Los geht’s

Sehen Sie, ich habe Ihnen gesagt, dass ich dachte, es sei viel schwieriger, Ihre Keyword-Strategie zu entwickeln und zu beseitigen. Obwohl es ein viel tiefergehender Prozess ist, ist er ziemlich interessant, und anstatt nur einem Algorithmus nachzujagen, können Sie ein Schlüsselwort nehmen und die Art von Inhalten verstehen, die gut laufen, die Websites, die gerne auf diese Inhalte verlinken, sowie auch als die Zielgruppe, die wahrscheinlich die Keyword-bezogene Nachricht akzeptiert.

Verwandt

Back to top button