Verwenden Sie Gravity Forms, um Umfragen in WordPress zu erstellen

Inzwischen haben Sie wahrscheinlich gehört, dass ich mich nicht für das Gravity Forms-Plugin interessiere, frühere Posts auf WPExplorer.com behandeln die Verwendung von Gravity zum Erstellen von Umfragen und einige praktische Tipps, die ich geteilt habe.

Heute stelle ich euch ein weiteres Plugin vor: Gravity Forms Surveys.

Bisher bedeutete das Erstellen einer Umfrage für Ihre Website oder für den Job eines Kunden wahrscheinlich, dass Sie nach speziellen Tools suchen mussten (denken Sie an Survey Monkey), aber diese Aufgabe kann jetzt von diesem relativ neuen Plugin für Gravity Forms übernommen werden. So wie alle Gravity Forms-Extras funktionieren, handelt es sich um ein separates Plugin, das Sie installieren und das der Hauptformularschnittstelle Funktionen hinzufügt.

Das Wichtigste zuerst: Sie benötigen eine Kopie des Gravity Forms-Plugins.

ErhebungsfelderIm Feldeditor bietet Gravity Forms die Feldoptionen an, die Sie nach Typ gruppiert haben: Standardfelder, erweiterte Felder und Beitragsfelder. Wenn es aktiviert ist, gibt Ihnen das Plugin nur einen neuen Feldtyp im erweiterten Bereich, lassen Sie sich davon nicht einschüchtern, es gibt viele Funktionen in diesem neuen Feld „Umfrage“.

Sobald Sie diesen neuen Feldtyp gefunden haben, müssen Sie beim Erstellen einer Umfrage dieses Feld immer wieder hinzufügen, um die verschiedenen Fragen zu erstellen, die Sie Ihren Benutzern stellen möchten.

Dieser spezielle Umfragefeldtyp ermöglicht Ihnen die Auswahl aus einigen Standardoptionen wie: Dropdowns, einzelne Textzeile, Textabsätze, bietet aber auch drei spezifische Frageformate für Umfragen:

Likert

Likert

Einstufung

Einstufung

Einstufung

Einstufung

Eines der wirklichen Merkmale dieses Plugins ist die Art und Weise, wie es sich einfach in das Haupt-Plugin integriert. Wenn Sie Umfragefelder hinzufügen, verwenden Sie also weiterhin viele der anderen Funktionen, die Gravity Forms bietet. Alle diese grundlegenden Funktionen funktionieren gleichermaßen gut für Umfragen:

  • Geteilte Formulare (mehrseitige Umfragen)
  • Bedingte Logik (Benutzer wählt XYZ in diesem Feld aus, zeigt ihm eine bestimmte Frage)
  • Legen Sie bestimmte Fragen als Pflichtfelder fest
  • Begrenzen Sie die Anzahl der Einträge in einer Umfrage
  • Fügen Sie versteckte Felder ein, um zusätzliche Daten wie IP-Adresse, WordPress-Benutzername, URL usw. zu sammeln.

Wie sieht eine Umfrage aus?

Nun, ich habe ein ziemlich einfaches Beispiel erstellt, um es Ihnen zu zeigen.

Gravity Forms Beispielumfrage

Ergebnisse des Tests

Die Art und Weise, wie die Ergebnisse präsentiert werden, ist clever und unglaublich einfach zu bedienen und zu verstehen. Am besten kann ich Ihnen das vermitteln, indem ich es Ihnen einfach zeige (ja, tatsächlich habe ich hier gesessen und die Umfrage mehrmals ausgefüllt, damit ich sie Ihnen zeigen kann!).

Navigieren Sie im WordPress-Dashboard wie gewohnt zum Abschnitt „Formulare“ und dann zu „Beiträge“. Umfrageformulare haben hier eine spezielle Option durch „Umfrageergebnisse“. Wenn Sie hier klicken, werden die Ergebnisse Ihrer Umfrage angezeigt.

Gravity Forms Umfrageergebnisse

Je nach Feldtyp werden die Ergebnisse unterschiedlich dargestellt.

Fragen zum Likert-Format

Likert-Ergebnisse

Fragen zu Optionsfeldern

Radio-Button-Ergebnisse

Absatz Antworten

Diese sind aufgelistet, sodass Sie sie einzeln überprüfen können.

Absatzergebnisse

Filter

In derselben Oberfläche gibt es auch ein Filtertool, mit dem Sie Ergebnisse basierend auf dem Datum ihrer Eingabe anzeigen können, aber auch Antworten filtern können, die bestimmte Fragen auf eine bestimmte Weise beantworten.

Im Allgemeinen ist das Erstellen einer Umfrage sehr einfach, wenn Sie irgendwelche Formulare mit Gravity erstellt haben, wird es diese aufnehmen und Umfragen genauso einfach erstellen wie mit anderen Formularen. Neue Benutzer haben dank der nahtlosen Integration in das Haupt-Plugin keine große zusätzliche Lernkurve für dieses Plugin.

Holen Sie sich Schwerkraftformulare

Haben Sie Gravity Forms verwendet, um eine Umfrage zu erstellen? Welchen Eindruck hattest du von dem Plugin? Und wenn Sie Tipps für andere Benutzer haben, teilen Sie diese unbedingt in den Kommentaren unten mit!

Verwandt

Back to top button