Yoast SEO und Wincher-Integration für WordPress

Wenn Sie Ihre Website auf WordPress betreiben, kennen Sie definitiv das beliebteste WP-Plugin namens Yoast SEO. Es hilft, SEO für alle verständlich und einfach umzusetzen.

Zusätzlich zu Dutzenden nützlicher Funktionen in Yoast SEO können Sie dank der Integration mit Wincher von nun an sogar die Online-Performance Ihrer Website anhand der wichtigsten Ziel-Keyword-Phrasen verfolgen. Es ist ein professioneller Keyword-Ranking-Tracker und die einfachste Lösung, um die genauesten SEO-Daten zu erhalten.

Was ist also der Wert dieser Integration für WordPress-Benutzer? Und wie können Sie davon profitieren, die Leistung Ihrer Bemühungen zur Suchmaschinenoptimierung innerhalb des Yoast SEO-Plugins zu verfolgen?

Lassen Sie uns jetzt alle Fragen beantworten!

Die Frage der Integration von Yoast und Wincher

Yoast SEO-Plugin

Es ist allgemein bekannt, dass Yoast SEO WordPress-Benutzern hilft, sich auf ihre On-Page-SEO-Bemühungen zu verlassen und ihre Blogs für höhere Rankings zu optimieren.

Im Jahr 2020 gingen sie eine Partnerschaft mit Semrush ein. Und diese Integration gab Yoast-Benutzern die Möglichkeit, ein Fokus-Keyword hinzuzufügen, mit dem sie wollten, dass eine bestimmte Webseite oder ein bestimmter Beitrag gefunden und in den Suchergebnissen eingestuft wird. Aber jetzt können Sie sogar Ihre Content-Marketing-Ergebnisse sowie Ihren SEO-Fortschritt mit genauen Keyword-Daten verfolgen, unterstützt von Wincher.

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass diese Funktion KOSTENLOS, aber begrenzt ist. Sie können bis zu 5 Keywords pro Website ohne zusätzliche Kosten verfolgen, aber wenn Sie bis zu 10.000 Keyword-Phrasen überwachen oder Zugriff auf weitere Funktionen wie On-Demand-Datenaktualisierung, Mitbewerber-Tracking, API erhalten möchten, können Sie eine kostenlose Testversion erstellen registrieren Sie sich auf wincher.com und probieren Sie das Tool selbst aus.

Ich wette, Sie haben definitiv vom Yoast SEO-Plugin gehört, wenn Sie Ihre Website auf WordPress betreiben. Aber so berühmt ist Wincher noch nicht. Lassen Sie uns also die wichtigsten Informationen über den zweiten Teilnehmer dieser großartigen Vereinigung in der WP-Branche teilen, damit Sie sicher sein können, welchen Wert Sie kostenlos erhalten.

Winde

Wincher ist ein einfaches SEO-Tool, das in Schweden entwickelt wurde. Wie sein Team sagt, ist es schwierig, komplizierte SEO-Software zu vereinfachen, aber das war sein Hauptziel bei der Entwicklung eines Keyword-Ranking-Crawlers. Wincher konzentriert sich auf Datengenauigkeit, abgeschwächt in einem einfachen, benutzerfreundlichen Design. Ich kann sagen, dass es einer der besten Keyword-Ranking-Tracker auf dem Markt und definitiv das einfachste SEO-Tool auf dem Markt ist.

Das Integrationsthema basiert auf dem Wunsch zweier Unternehmen mit ähnlichen Werten, SEO für jeden WordPress-Benutzer einfacher zu machen. Egal, ob Sie ein SEO-Profi sind oder Ihre Reise mit Suchmaschinenalgorithmen gerade erst beginnen, Sie können Ihre Website optimieren und einen erfolgreichen Blog mit Tools betreiben, die auf Best Practices für die Suchmaschinenoptimierung basieren.

Wie funktioniert Yoast mit Wincher?

Unabhängig davon, ob Sie einen neuen Blog-Beitrag erstellen oder Ihren bestehenden Inhalt optimieren möchten, der auf WordPress basiert, ist es wichtig, die Schlüsselwörter zu ermitteln, für die Sie ranken möchten. Es ist nicht nötig zu erklären, wie wichtig es ist, eine angemessene Keyword-Recherche durchzuführen. Aber die Verfolgung Ihrer Keyword-Leistung im Laufe der Zeit ist nicht weniger wichtig.

Wenn Sie also das Yoast SEO-Plugin verwenden, gehen Sie einfach auf die Registerkarte „Track SEO Performance“ und aktivieren Sie die Wincher-Integration. Dann können Sie für jeden Blogbeitrag oder eine bestimmte URL ein Schlüsselwort oder ein paar Schlüsselphrasen hinzufügen und aufhören zu raten, ob Sie die richtige Entscheidung getroffen haben. Innerhalb von Sekunden sehen Sie die Leistung und Ergebnisse Ihrer SEO-Bemühungen für diese Keywords.

Sehen wir uns den Screenshot an, um die Daten zu sehen, die wir von Wincher erhalten können, um unser WordPress-SEO zu verbessern:

Yoast & Wincher für SEO

Aktivieren bedeutet, dass Wincher die Position Ihrer Website in Google für dieses spezifische Keyword verfolgt und die Daten täglich aktualisiert. Sie können die Einstellungen jederzeit ändern.

Das Schlüsselwort mit einem Sternsymbol ist die Zielschlüsselwortphrase für diese Webseite oder diesen Blogbeitrag. Es ist jedoch hilfreich, weitere Keyword-Phrasen hinzuzufügen, damit Sie die Änderungen an den Positionen aller wichtigen Keywords sehen können.

In der nächsten Spalte sehen Sie die genaue Position Ihrer Webseite für dieses Keyword. Die Daten sind aktuell, da Wincher die Daten alle 24 Stunden aktualisiert. Wenn Sie die Position manuell aktualisieren möchten, müssen Sie ein normales Wincher-Konto erstellen.

Darüber hinaus können Sie die Dynamik der Positionen im Positionsdiagramm über die Zeit überprüfen. Es ist eine gute Idee, Änderungen auf Leistung zu überwachen, zu testen, wie die Suchmaschine auf Ihre SEO-Bemühungen reagiert hat, und basierend auf den Daten die nächsten Schritte zu planen. Diese Funktion ist auch nützlich, um zu überwachen, wie sich Aktualisierungen des Google-Algorithmus auf Ihre Website auswirken, und schnell zu reagieren.

Wenn Sie detailliertere Daten benötigen, können Sie auf die Schaltfläche Anzeigen klicken und zur Vollversion von Wincher gehen. Dort können Sie auf professionellere Funktionen zugreifen: Mitbewerber-Tracking, Keyword-Recherche, On-Page-SEO-Tool, API usw.

Lassen Sie mich Ihnen raten, diese vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung zu lesen, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie diese KOSTENLOSE Funktion im Yoast SEO-Plugin aktivieren und Schlüsselphrasen hinzufügen können.

Vorteile für WP-Benutzer

Was bedeutet diese Integration für den normalen Blogbesitzer, der die Website auf WordPress betreibt? Wir können 4 Hauptpunkte hervorheben, aus denen sich ein Vorteil ergibt.

1. Messen Sie Ihr Content-Marketing-Ergebnis

Es spielt keine Rolle, wie viel Aufwand Sie in die Erstellung großartiger SEO-optimierter Inhalte für Ihre Website stecken, wenn Sie sich Ihres Endergebnisses nicht bewusst sind. Wie reagiert Google auf Ihre neue oder bestehende Kopie? Wie viel Traffic bringt ein bestimmter Blogbeitrag? Und welche Content-Marketing-Maßnahmen lohnen sich? Die tägliche Verfolgung Ihrer Keyword-Leistung kann dabei helfen, diese Fragen zu beantworten und es Ihnen ermöglichen, datengestützte Entscheidungen zu treffen.

2. Halten Sie sich an die richtigen Keywords

Leider kann die Ausrichtung auf die falschen Schlüsselwörter Hunderte oder sogar Tausende von Dollar kosten. Sie investieren viel Zeit und Ressourcen, daher ist es notwendig, die richtige Strategie zu wählen.

Das Ranking-Tracking kann Ihnen helfen, Änderungen zu überwachen, zu sehen, welche Strategie funktioniert hat oder fehlgeschlagen ist, und letztendlich die richtigen Keyword-Phrasen auszuwählen, mit denen Sie arbeiten möchten. Leider gibt es keinen richtigen SEO-Pfad, also ist Flexibilität das, was wir brauchen, um online zu wachsen.

3. Verfolgen Sie Ihren SEO-Fortschritt in Ihrem WP-Admin-Dashboard

Komfort und Einfachheit – das ist es, was wir brauchen, wenn es um verschiedene SEO-Software geht. Wenn Sie ein neues Tool abonnieren, sollte es Ihnen selbstverständlich das Leben erleichtern. Deshalb finde ich es sehr sinnvoll, alle Daten an einem Ort zu haben.

Die Verwaltung Ihres Blogs und die Verfolgung seiner Leistung direkt in Ihrem WordPress-Admin-Panel können Ihnen dabei helfen, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die am wichtigsten sind.

4. Überwachen Sie, wie Google Ihre Website bewertet

Die Algorithmen von Suchmaschinen ändern sich ständig. Beispielsweise veröffentlichte Google im Jahr 2021 ein Kernupdate, das sich auf die Rankings von Millionen von Websites auswirkte. Haben Sie einen Rückgang der Rankings bemerkt? Oder hatten Sie wahrscheinlich das Glück, Ihre Online-Positionen wachsen zu sehen?

Ohne sich jedoch Ihrer Online-Performance für eine Gruppe von Keywords, Produktseiten oder Blogbeiträgen bewusst zu sein, sind Sie für die Reaktion von Suchmaschinen nahezu blind.

Die regelmäßige Überwachung Ihrer Rankings kann Ihnen dabei helfen, zu verstehen, welche URL-Kategorie von Google betroffen war, die Zusammenhänge zu entdecken und eine neue Strategie zu entwickeln, um eine gute Beziehung zu Suchmaschinen aufrechtzuerhalten.

Es ist immer schön zu sehen, wie sich unsere Lieblingstools weiterentwickeln und mehr Wert liefern, als wir erwarten. Die Verbindung des WordPress-Plugins Yoast SEO und Wincher Rank Tracker ist meiner Meinung nach ein gutes Beispiel dafür, den Nutzern mehr zu bieten.

Probieren Sie selbst eine neue Plugin-Funktion aus. Es ist absolut kostenlos, aber der Wert der Daten ist erheblich.

Wir sind an Ihrer Meinung zu dieser Integration interessiert. Wie möchten Sie Ihre Leistung am liebsten online überwachen?